Тrener Yulia Pogotskaya erzählte, warum es wichtig ist, nicht nur die tägliche Kalorienzufuhr zu beachten, sondern auch die Bilanz von KBJU, hat eine Liste mit Produkten bis 100 kcal zusammengestellt und einige wertvolle Ernährungstipps für alle gegeben, die sich an die Figur halten.

Kalorien zählen ist nicht ganz richtig. Es ist wichtig, das Gleichgewicht von KBJU zu halten. Wenn unsere Norm 1500 kcal beträgt, kann sie mit zwei Tafeln Schokolade oder Chips gefüllt werden, was nicht nützlich ist und einen starken Anstieg des Blutzuckers oder Vollkornprodukte, mageres Fleisch und Gemüse mit hohem Ballaststoffgehalt hervorruft. Letztere spenden Energie und versorgen den Körper mit wertvollen Mikro- und Makronährstoffen.

Wählen Sie als Snacks kalorienarme Lebensmittel und kleine Portionen. Im Durchschnitt liegt der Kaloriengehalt eines Snacks bei etwa 150 kcal – er kann je nach Brennwert der Hauptmahlzeiten variieren.

Essen Sie alle 2,5-3 Stunden - mit einem solchen Ernährungssystem können Sie Ihren Stoffwechsel beschleunigen. Die letzte Mahlzeit sollte 3-4 Stunden vor dem Schlafengehen sein.

Bitte beachten Sie, dass einige scheinbar "harmlose" Lebensmittel sehr kalorienreich sind. Zum Beispiel in 3 EL. Müsli hat fast 100 kcal - du kannst 400 in einer Mahlzeit essen und nicht merken, wie es passiert ist.

Du kannst!

½ Mango - 50 kcal

100 g fettarmer Joghurt mit Früchten - 85 kcal

2 EL geröstete Erdnüsse - 80 kcal

1 Portion geschmorte Auberginen - 32 kcal

1 Tasse Kürbispüree - 85 kcal
1 Glas Tomatensaft - 50 kcal
1 mittelgroße Orange - 60 kcal

14 Trauben - 70 kcal

1 Glas Kirschen - 60 kcal

8 Erdbeeren - 50 kcal

15 Mandeln – 100 Kalorien
1 Tasse Himbeeren - 65 kcal

2 Tassen geschmorter Spinat - 75 kcal

60 g gedämpfter Lachs - 99 kcal

1 Glas Heidelbeeren - 85 kcal

1 mittelgroßer Pfirsich - 55 kcal

20 g dunkle Schokolade - 95 kcal

30 g Rosinen - 85 kcal

1 Hühnerkeule ohne Haut – 75 kcal
200 ml Gemüsesuppe - 50 kcal

1 Scheibe Vollkornbrot - 65 kcal

2 mittelgroße Kiwis - 95 kcal

1 Birne - 50 kcal

1 mittelgroße Paprika - 40 kcal

1 Ei - 70-80 kcal

60 g mageres Rindfleisch - 90 kcal

1 Tasse Brokkoli - 80 kcal

1 Tomate mit einer Scheibe Parmesankäse - 45 kcal

2 Karotten - 50 kcal

Achtung!

3 Esslöffel Müsli - 85 kcal
6 kleine Trockner - 100 kcal

150 g Sorbet - 96 kcal

1 Kugel Falafel - 50 kcal

1 Tasse 2,5 % Milch - 100 kcal

2 Tassen gehackte Wassermelone - 90 kcal

120 ml trockener Weißwein - 95-100 kcal

1 Haferkeks - 65 kcal

1 Tasse grüner Tee mit einem Esslöffel Honig - 65 kcal

3 Esslöffel Hummus - 80 kcal

105 Dosenananas - 100 g

Getrocknete Feigen (2 Stück) - 75 kcal

150 ml Granatapfelsaft - 90 kcal

1/3 Tasse Avocado-Guacamole - 90 kcal

20 g Hartkäse - 90 kcal

2 weiße Marshmallows - 50 kcal

2 Brötchen mit Thunfisch - 55 kcal

1 Glas 2,5 % Kefir - 100 kcal

1/3 Tasse Sahne - 95 kcal