Mi. Apr 24th, 2024



Ästhetische Medizin und Kosmetologie ist ein Bereich, der sich mit unglaublicher Geschwindigkeit entwickelt. Wissenschaftler suchen ständig nach den besten Mitteln, um Jugend und Schönheit zu bewahren, führen regelmäßig wichtige Forschungen durch, tauschen Beobachtungen aus und präsentieren innovative Entwicklungen. Finden Sie heraus, was es heute Neues gibt.

Filler und Impfung

Kosmetikerinnen stellten fest, dass eine Impfung, insbesondere gegen Covid-19, die kurz vor oder nach der Einführung von Füllstoffen durchgeführt wird, einige Nebenwirkungen hervorrufen kann. Mehrere solcher Fälle wurden beobachtet, deren Beschreibung in der Fachliteratur veröffentlicht wurde. Die Patienten hatten Schwellungen und Entzündungen im Bereich der Filler-Injektion (mittleres Drittel des Gesichts und Lippenbereich). Nach der Ernennung von Steroiden und Antihistaminika verschwanden die Nebenwirkungen.

Die World Expert Group on Aesthetic Complications hat einen Bericht veröffentlicht, der sich mit der Häufigkeit solcher Reaktionen, ihren Anzeichen, Symptomen und Möglichkeiten zur Minimierung der Risiken befasst. Diese Reaktion auf den Impfstoff hat laut den Forschern eine immunologische Ursache. Nach der Impfung wird das Immunsystem aktiviert und erzeugt eine Immunantwort in Form einer Entzündung in den Bereichen, in denen Fremdstoffe in den Körper eingeführt wurden.

Experten zufolge können verzögerte Nebenwirkungen bei Patienten auch nach längerer Zeit nach der Konturierung auftreten und durch Viruserkrankungen, bakterielle Infektionen, zahnärztliche Eingriffe, Impfungen hervorgerufen werden. Daher ist es wichtig, die Korrektur rechtzeitig vor dem voraussichtlichen Impftermin vorzunehmen und zu wissen, wie und wann im Falle einer Komplikation eingegriffen werden muss. Zu diesem Zweck wird Ärzten empfohlen, Patienten zu sammeln und vollständige Informationen über durchgeführte oder geplante Impfungen, vergangene Krankheiten und bestimmte Verfahren zu geben. Die Autoren des Dokuments empfehlen die Konturierung mit Fillern zwei Wochen vor und drei Wochen nach der Impfung gegen Covid-19 nicht.

Ärzte sagen, dass das Vorhandensein von Füllstoffen kein Grund sein sollte, nicht zu impfen.

Derzeit gibt es keine Hinweise darauf, dass Covid-19-Impfstoffe andere ästhetische Behandlungen, einschließlich der Botulinumtoxin-Therapie, beeinflussen. Experten raten jedoch mindestens eine Woche nach der Impfung von kosmetischen Eingriffen ab.

Durchbruch in der Anti-Aging-Medizin

Auf dem russischen Markt der Präventiv- und Anti-Aging-Medizin ist ein neues Produkt erschienen: die weltweit ersten komplexen Peptide, die nicht nur auf einzelne menschliche Organe, sondern auf ganze Körpersysteme abzielen. Der Entwickler war Vitual Laboratories, dessen Wissenschaftler die berühmten Khavinson-Kurzpeptide als Grundlage genommen und 11 verschiedene Komplexe zusammengestellt haben, die darauf abzielen, bestimmte Systeme wiederherzustellen.

Peptid-Bioregulatoren, die in der Lage sind, die Proteinsynthese im Körper zu aktivieren, wurden in den 1970er Jahren von einem Gerontologen, Professor und Doktor der medizinischen Wissenschaften, Vladimir Khavinson, entdeckt. Deshalb werden sie „Chavinson-Peptide“ genannt

Vor der Markteinführung des Produkts wurden großangelegte Studien durchgeführt, an denen mehrere tausend Personen teilnahmen. Eine Gruppe nahm Peptidkomplexe ein, um den Zustand des Immunsystems, des Zentralnervensystems, des Herz-Kreislaufsystems, der Atemwege, des Verdauungssystems und des Bewegungsapparates zu verbessern. Die andere Gruppe erhielt die ganze Zeit über einen Multivitaminkomplex. Das Experiment dauerte neun Monate und umfasste molekulargenetische Untersuchungen.

Als Ergebnis hatten diejenigen, die die Peptide einnahmen, eine 2,7-fache Abnahme der Häufigkeit von Erkältungen und eine 2,3-fache Abnahme der Gesamtinzidenz. Kombinierte Peptide sorgen nachweislich für eine gezielte systemische Heilung des Körpers, sodass sie als echter Durchbruch in der Anti-Aging-Medizin bezeichnet werden können. Gleichzeitig sind komplexe Peptide nicht nur für ein Alterspublikum bestimmt, sondern auch für moderne fortgeschrittene Jugendliche, die den Trends zur Wiederherstellung und Erhaltung der Gesundheit folgen.

„Bei komplexen Peptiden bin ich vor allem von wissenschaftlichen Entwicklungen angezogen, die im Laufe von mehr als einer klinischen Studie getestet wurden“, sagt Kirill Masliev, Arzt, Orthopäde-Traumatologe, Kandidat der medizinischen Wissenschaften, „ein riesiger Viele Menschen stürzen sich heute in Themengebiete wie Biohacking, Präventivmedizin, suchen nach Antworten auf Fragen, wie man ein Leben lang aktiv bleibt, welche Werkzeuge den Alterungsprozess verlangsamen, und neue komplexe Peptide helfen ihnen, Antworten auf diese Fragen zu finden.“

Seidenfüller

Der Hautfüller der neuen Technologie wird bald in Großbritannien und Europa erhältlich sein. Ein Füllstoff namens Hy-Silk ist ein Hydrogel aus Seidenfibroin und vernetzten Hyaluronsäuremolekülen in einer phosphatgepufferten Kochsalzlösung. Dabei werden die Moleküle nicht durch BDDE (Butandiyl Diglycedyl Ether), sondern mittels Ultraschall gebunden. Fibroin zeichnet sich durch eine hohe Biokompatibilität und ein geringes Risiko von Immunreaktionen aus.

Zu den Merkmalen des neuen Füllstoffs gehören auch seine Thixotropie (das Gel reduziert seine Viskosität, wenn es durch eine Nadel oder Kanüle gedrückt / gedrückt wird) und seine Selbstheilung (nachdem es an die gewünschte Stelle gebracht wurde, kehrt es in seinen ursprünglichen Zustand des Gels zurück). . Dies ermöglicht es, den Eingriff mit einer dünnen Nadel durchzuführen, was den Eingriff für den Patienten angenehm macht und gleichzeitig seine Eigenschaften als effektiver Füllstoff nicht ändert.

Erwähnenswert ist auch, dass der neue Füllstoff in einer alkalischen Kochsalzlösung vollständig biologisch abbaubar ist und dass der Hersteller bei der Neuheit eine verringerte Wahrscheinlichkeit eines vollständigen Gefäßverschlusses (Verstopfung) angibt.

Auch lesen:
Körperstraffung nach gewichtsabnahme kosten
10 kg in 3 monaten abnehmen
Wie geht schnelles abnehmen
Abnehmen mit appetitzügler erfahrungen
Thrombosespritze vergessen schlimm
Symptome bei einer thrombose
Was machen bei schleimbeutelentzündung ellenbogen
Venenarzt reutlingen
Blut selber abnehmen
Hände arthritis
Thrombose bein nach sturz
Low carb vegetarisch aubergine
Tipps zum weniger Schwitzen bei Hitze
Ein Kind mit schwacher Immunität, wie man die Gesundheit verbessert
Ernährungsplan zum abnehmen für frauen kostenlos
Varizenstripping op ablauf
1 woche fasten wieviel abgenommen
So erkennen Sie Depressionen, charakteristische Anzeichen
Abnehmen durch training
Kann man mit 1800 kcal abnehmen